DMEXCO 2019: Podcasts im Trend – Push für das Audio-Marketing

podcast hören im autoradioDiese Woche war es wieder so weit: Am 11. und 12. September lud die DMEXCO 2019 (Online-) Werbetreibende zum Stelldichein nach Köln. Grund genug, morgens in den ICE zu steigen und sich auf die Reise in die Domstadt zu begeben. Der Fokus meines Interesses lag dieses Jahr – auf Grund unserer eigenen Projekte in diesem Bereich – ganz klar auf dem Thema Podcasting.


 

Podcast im Trend: Push fürs Audio Marketing

So lautete der Titel eines Seminars, das der Bundesverband Digitale Wirtschaft e.V (BVDW) auf der DMEXCO 2019 veranstaltete. Im Rahmen des Seminars wurden auch die wichtigsten Ergebnisse des aktuellen Online Audio Monitor (OAM) vorgestellt, der die Nutzung von Online-Audio-Angeboten untersucht.

Generell lässt sich sagen, dass mittlerweile fast zwei Drittel der deutschen Bevölkerung Online-Audio-Angeboten nutzen. Dies entspricht einem Zuwachs von drei Millionen im Vergleich zum Vorjahr.
Zuwächse verzeichnen dabei vor allem Podcasts und Radiosendungen auf Abruf (+ 3.4 Prozent auf 16,8 Prozent). Interessant ist dabei insbesondere die Entwicklung, dass Podcasts immer häufiger auch im Auto gehört werden. (vgl. nachfolgende Grafik aus dem OAM 2019)

Online Audio Monitor 2019 Gerätenutzung

Technisch ist dies möglich, indem das Smartphone an das Autoradio anschließt oder bereits über ein modernes internetbasiertes Autoradio mit Apple CarPlay oder Android Auto.

Weitere interessante Ergebnisse zur Podcast-Nutzung in Deutschland, die auf dem Seminar diskutiert wurden, sind:

  • Podcast-Hörer sind gut gebildet und sehr aufmerksame und treue Zuhörer.
  • Die Zielgruppe bis 30 Jahre hört besonders häufig Podcasts, allerdings wächst die Online-Audio-Nutzung vor allem in der Altersgruppe der über 50-Jährigen.
  • Podcast-Inhalte aus den Bereichen Wissen und Technik erfreuen sich immer größerer Beliebtheit.

Nicht unerwähnt bleiben soll natürlich – wenig überraschende – Aussage, dass gute Inhalte die Verweildauer der Podcast-Hörer verlängern.

Die wichtigsten Ergebnisse des Online Audio Monitors gibt es zum Download auf www.online-audio-monitor.de.
 

Spotify zur Podcast-Nutzung: “Das Thema explodiert!”

So die Aussage von Sven Bieber, Head of Ad Sales bei Spotify, der ebenfalls auf dem Experten-Panel vertreten war. Im Gespräch nannte er einige Zahlen zur Podcast-Nutzung bei Spotify. Aktuell sind auf der Streaming-Plattform bereits 4.000 Podasts verfügbar. Die Podcast-Nutzung auf Spotify ist im vergangenen Jahr um 150 Prozent gestiegen.

Bereits Anfang des Jahres hatte sich der Spotify Manager auf dem Deutschen Medien Kongress (#DMK19) zum Engagement seines Unternehmens im Bereich Podcast geäußert.
 

Fazit: DMEXCO 2019 – Immer eine Reise wert

Nach der wirklich interessanten Session zum Thema Podcast habe ich mich natürlich noch etwas in der Messe umgesehen. Es ist wirklich beeindruckend, über welche Vielfalt das Thema Online-Marketing mittlerweile verfügt und welche Vielfalt an Produkten und Dienstleistungen auf der DMEXCO präsentiert werden. DMEXCO 2020 – ich bin wieder dabei.
 

Über die Autorin

heike kröner it-karriere podcastHeike Kröner ist Projektleiterin für den IT-Karriere Podcast, ein Podcast-Projekt, bei dem sich Unternehmen im Rahmen eines Podcast-Interviews oder Podcast-Firmenprofils als attraktive IT-Arbeitgeber für Berufseinsteiger und Young Professionals präsentieren können